Vom scan-freien Lager zur „Blackbox“

Herr Wack, welche Bedeutung hat die Intralogistik im Rahmen von Industrie 4.0 und Smart Factory?

Industrie 4.0 ist die sich selbst steuernde Vernetzung von Prozessen. Dabei spielt der Materialfluss eine entscheidende Rolle: kein Rohmaterial an der Maschine und kein Abtransport der Produkte, bedeutet Produktionsstillstand.

Wie können Unternehmen schon heute Ihre Intralogistik fit für Industrie 4.0 machen?

Entscheidend ist der Wegfall manueller Erfassungstätigkeiten. Der Datenfluss muss automatisch, digitalisiert und zeitgleich mit dem Materialfluss geschehen, die Prozesse „Produktion“ und „Transport“ müssen in Echtzeit automatisch miteinander kommunizieren.

Welche konkrete Lösung bieten Sie dafür an?

IdentPro hat sich auf Lager spezialisiert, die mit Staplern, Routenzügen, Deckenkrane u. ä. bewirtschaftet werden. Genau dafür haben wir bereits 2011 das 3D Staplerleitsystem identplus® entwickelt. Auf Basis präziser Staplerpositionen ermittelt das System die Koordinaten von Transporteinheiten (TE) im Lager und in der Produktion, und identifiziert die TE automatisch anhand ihrer Koordinaten. Die Koordinaten ersetzen quasi Barcodelabel oder RFID-Transponder. Rückmeldungen an IT-Systeme erfolgen automatisch.

Wie sieht die Entwicklung aus, an welchen Innovationen arbeiten Sie?

Für die Intralogistik sehen wir „schwarz“, denn in nicht allzu weiter Ferne erledigen Fahrerlose Transportsysteme (FTS) Transportaufträge vollautomatisch in unbeleuchteten Hallen. Unser nächster Meilenstein ist das vollkommen frei fahrende FTS auf Basis unserer bewährten Laserlokalisierung.

Wie wird sich die Umstellung gestalten?

In vielen Unternehmen wird der Ersatz bemannter Staplern durch FTS nicht in einem Schritt umsetzbar sein. Vielmehr gibt es Aufgaben, die bereits heute mit FTS abgearbeitet werden können und andere, die ein Staplerfahrer schneller und sicherer erledigen kann, wie z. B. Be- und Entladen von LKW und Bahnwaggons. Dabei sorgt das 3D Staplerleitsystem identplus® durch die Integration der Ressource FTS für die optimale Verteilung von Transportaufträgen.

IdentPro kontaktieren